Letztes Update: (September 1, 2019)

Datenschutzerklärung

Letztes Update: (September 1, 2019)

Datenschutzerklärung

by devlabsadmin

Willkommen zu unserer Webseite Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen und nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, die folgenden Nutzungsbedingungen einzuhalten und an diese gebunden zu sein, die zusammen mit unserer Datenschutzerklärung das Verhältnis der DevLabs Technologies GmbH zu Ihnen in Bezug auf diese Website regeln.
Der Begriff DevLabs Technologies GmbH oder „uns“ oder „wir“ bezieht sich auf den Eigentümer der Website. Der Begriff „Sie“ bezieht sich auf den Nutzer oder Besucher unserer Website.

Die Nutzung dieser Website unterliegt den folgenden Nutzungsbedingungen:

  • Der Inhalt der Seiten dieser Website dient ausschließlich Ihrer allgemeinen Information und Nutzung. Sie kann ohne Vorankündigung geändert werden.
  • Weder wir noch Dritte übernehmen eine Garantie oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität, Leistung, Vollständigkeit oder Eignung der auf dieser Website gefundenen oder angebotenen Informationen und Materialien für einen bestimmten Zweck. Sie erkennen an, dass solche Informationen und Materialien Ungenauigkeiten oder Fehler enthalten können, und wir schließen ausdrücklich die Haftung für solche Ungenauigkeiten oder Fehler aus, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
  • Die Nutzung der Informationen oder Materialien auf dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr, für die wir nicht haften. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, sicherzustellen, dass alle über diese Website verfügbaren Produkte, Dienstleistungen oder Informationen Ihren spezifischen Anforderungen entsprechen.
  • Diese Website enthält Material, das im Besitz von uns ist oder von uns lizenziert wurde. Dieses Material beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf, das Design, das Layout, das Aussehen, das Erscheinungsbild und die Grafiken. Die Vervielfältigung ist nur in Übereinstimmung mit dem Urheberrechtsvermerk, der Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist, gestattet.
  • Alle auf dieser Website wiedergegebenen Marken, die nicht Eigentum des Betreibers sind oder an die er keine Lizenzrechte hat, werden auf der Website anerkannt.
  • Die unbefugte Nutzung dieser Website kann zu Schadensersatzansprüchen und/oder Straftaten führen.
  • Gelegentlich kann diese Website auch Links zu anderen Websites enthalten. Diese Links dienen dazu, Ihnen weitere Informationen zur Verfügung zu stellen. Sie bedeuten nicht, dass wir die Website(s) unterstützen. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Website(s).
  • Sie dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung keinen Link zu dieser Website von einer anderen Website oder einem anderen Dokument erstellen.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung legt fest, wie die DevLabs Technologies GmbH alle Informationen verwendet und schützt, die Sie der DevLabs Technologies GmbH zur Verfügung stellen, wenn Sie diese Website nutzen. DieDevLabs Technologies GmbHverpflichtet sich, den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Sollten wir Sie bitten, bestimmte Informationen anzugeben, anhand derer Sie bei der Nutzung dieser Website identifiziert werden können, können Sie sicher sein, dass diese nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. Die DevLabs Technologies GmbH kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind.

Was wir sammeln

Wir erfassen möglicherweise die folgenden Informationen:

  • Name
  • Kontaktinformationen einschließlich E-Mail-Adresse
  • Demographische Informationen wie Postleitzahl, Präferenzen und Interessen
  • Weitere Informationen, die für Kundenbefragungen und/oder Angebote relevant sind

Was wir mit den gesammelten Informationen machen

Wir benötigen diese Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten, insbesondere aus den folgenden Gründen:

  • Interne Dokumentation.
  • Wir können die Informationen verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
  • Wir können regelmäßig Werbe-E-Mails über neue Produkte, Sonderangebote oder andere Informationen, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten, an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden.
  • Möglicherweise verwenden wir Ihre Daten auch, um Sie für Marktforschungszwecke zu kontaktieren. Wir können Sie per E-Mail, Telefon, Fax oder Post kontaktieren. Wir können die Informationen verwenden, um die Website an Ihre Interessen anzupassen.

Sicherheit

Wir sind bestrebt, die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Um unbefugten Zugriff oder unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingerichtet, um die von uns online erfassten Daten zu schützen und zu sichern.

Wie wir Cookies verwenden

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt zu werden. Sobald Sie zustimmen, wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft bei der Analyse des Web-Traffics oder informiert Sie darüber, wann Sie eine bestimmte Website besuchen. Cookies ermöglichen es Webanwendungen, auf Sie als Person zu reagieren. Die Webanwendung kann ihre Aktivitäten an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Ihre Präferenzen sammelt und speichert.
Wir verwenden Traffic Log Cookies, um festzustellen, welche Seiten genutzt werden. Dies hilft uns, Daten über den Traffic von Webseiten zu analysieren und unsere Webseite zu verbessern, um sie an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur für statistische Auswertungen und entfernen die Daten aus dem System.
Insgesamt helfen uns Cookies, Ihnen eine bessere Website zu bieten, indem wir überwachen können, welche Seiten Sie nützlich finden und welche nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugang zu Ihrem Computer oder Informationen über Sie, mit Ausnahme der Daten, die Sie uns mitteilen möchten.
Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen möchten. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellung in der Regel so ändern, dass sie Cookies ablehnen, wenn Sie dies vorziehen. Dies kann dazu führen, dass Sie die Möglichkeiten der Website nicht voll ausschöpfen können.

Einsatz von Google Analytics

DevLabs Technologies benutzt auf ihrer Webseite Google Analytics, ein Service der Firma Google Inc. („Google“). Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung (einschließlich Ihrer IP-Adresse) der DevLabs Webseite wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Datenschutz ist für DevLabs ein wichtiges Thema. Auf der Webseite ist daher eine IP-Anonymisierung aktiviert. Es wird die Funktion „_anonymizeIp()“, wodurch IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden und ein direkter Personenbezug auszuschließen ist, verwendet, d.h. die IP-Adresse wird – vor Übermittlung der Daten an Google – innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderen Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt. Im Auftrag der DevLabs wird Google die übermittelten Informationen verwenden, um Analysen der der Internet- und Webseitennutzung durchzuführen, wie z.B. anonymisierte Auswertungen und Graphiken zu PageViews und Visits. DevLabs verwendet die Daten ausschließlich zur Marktforschung, zur Optimierung ihrer Webseite und der Erbringung weiterer mit der Internetnutzung verbundener Dienstleistungen. Ebenso wird Google diese Information gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder Dritte die Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Mehr Informationen zu Google Analytics finden Sie im Internet oder unter www.google.com/analytics. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Cookies erzeugte und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en). Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout oder unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

LinkedIn Datenschutzhinweis

Auf unserer Website nutzen wir Funktionen des Social Media Netzwerks LinkedIn der Firma LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Durch den Zugriff auf Seiten, die solche Funktionen nutzen, werden Daten (IP-Adresse, Browserdaten, Datum und Uhrzeit, Cookies) an LinkedIn übermittelt, gespeichert und ausgewertet. Wenn Sie ein LinkedIn-Konto haben und angemeldet sind, werden diese Informationen mit Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Informationen verknüpft. Die Datenschutzerklärung darüber, welche Informationen LinkedIn sammelt und wie sie verwendet werden, finden Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Online Marketing und digitale Kommunikation mit Hubspot

Wir setzen auf unserer Website und unserem Blog die Marketing Automation Software HubSpot der amerikanischen Firma Hubspot Inc., 2nd Floor 30 North Wall Quay, Dublin 1, Ireland, nachfolgend „Hubspot“ ein. Hubspot ist eine integrierte Software-Lösung, mit der wir verschiedene Aspekte unseres Digital Marketings, des Verkaufs sowie des Customer Relation Managements abdecken. Des weiteren nutzen wir das Tool zu Analysezwecken unserer Webangebote, um diese zu optimieren und Ihnen einen bestmöglichen und nutzerfreundlichen Service zu bieten.

Wir nutzen Hubspot für:

  • die Abonnierung des Newsletters und den Newsletterversand
  • Kontaktmanagement und Kontaktformulare
  • für die Erstellung von Landing Pages, die als Teil einer Werbekampagne genutzt werden und Interaktionsmöglichkeiten wie Kontaktaufnahme oder Download von Whitepapern enthalten
  • für die Auswertung der Nutzung unserer Webseiten (z.B. Zugriffe, besuchte Seiten, Verweildauer, etc.) sowie für die Auswertungen der Nutzung unserer Newsletter (Öffnungsrate, Klickrate, Abmeldungen, etc.)

Die Inhalte unserer Webseiten sowie Ihre personenbezogenen Daten, die Sie beispielsweise bei der Nutzung unseres Kontaktformulars oder bei der Anmeldung zu unserem Newsletter abgeben, werden auf Servern unseres Softwarepartners HubSpot gespeichert.

Hubspot verwendet natürlich auch „Cookies“, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Benutzung der Website durch uns ermöglichen. Die erfassten Informationen (z.B. IP-Adresse, der geographische Standort, Art des Browsers, Dauer des Besuchs und aufgerufene Seiten) wertet Hubspot im Auftrag von uns aus, damit wir Reports über den Besuch und die besuchten Seiten generieren und somit unseren Internetauftritt verbessern können. Falls Sie eine Erfassung Ihrer Aktivitäten auf unserer Internetseite und unserem Blog durch Hubspot generell nicht möchten, können Sie diese in der Cookie-Meldung, welche beim ersten Besuch unserer Seiten erscheint, ablehnen.

Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dieser Datenschutzbestimmung. ubSpot ist unter den Bedingungen des „EU – U.S. Privacy Shield Frameworks“ zertifiziert und unterliegt dem TRUSTe ’s Privacy Seal sowie dem „U.S. – Swiss Safe Harbor“ Framework. Das heißt, dass eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei zertifizierten Unternehmen im nichteuropäischen Raum den europäischen Datenschutzstandards entsprechen.

Mehr Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von HubSpot finden Sie hier.

Mehr Informationen von HubSpot hinsichtlich der EU-Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Mehr Informationen zu den von HubSpot verwendeten Cookies finden Sie hier.

Kontaktformular auf Landingpages

Unsere produktspezifischen Landingpages enthalten ein Kontaktformular, welches Sie für die schnelle, elektronische Kontaktaufnahme mit uns nutzen können. Art.6 Abs. 1f) DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Kontaktanfragen. Denn unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung besteht darin, mit Ihnen auf schnellem Wege zu kommunizieren und Ihre Anfragen zu beantworten. Geben Sie uns Ihre personenbezogenen Daten durch das Kontaktformular bekannt, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten Ihrerseits immer auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dient in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sollten wir Ihre Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiten, ist Art.6 Abs. 1b) DSGVO die Rechtsgrundlage.

Folgende Daten werden durch die Nutzung des Kontaktformulars erhoben:
– Ihre E-Mail-Adresse sowie die Anfrage sind Pflichtfelder, damit wir diese bearbeiten und Ihnen eine senden können.
– Ihr Name, Vorname und die Anrede sowie der Unternehmensname sind optionale Felder. Die Angaben sind freiwillig und dienen einer richtigen und optimalen persönlichen Ansprache.

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu anderen Websites von Interesse enthalten. Sobald Sie jedoch diese Links verwendet haben, um unsere Website zu verlassen, sollten Sie beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Privatsphäre der Informationen verantwortlich gemacht werden, die Sie beim Besuch solcher Websites angeben, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten vorsichtig sein und die für die betreffende Website geltende Datenschutzerklärung beachten.

Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

Sie können die Erfassung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten wie folgt einschränken:

  • Wann immer Sie aufgefordert werden, ein Formular auf der Website auszufüllen, suchen Sie nach dem Kästchen, das Sie anklicken können, um anzugeben, dass Sie nicht möchten, dass die Informationen von jemandem für Direktmarketingzwecke verwendet werden.
  • Wenn Sie zuvor der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zugestimmt haben, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie an uns schreiben oder uns kontaktieren.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, verteilen oder vermieten, es sei denn, wir haben Ihre Erlaubnis oder sind gesetzlich dazu verpflichtet. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen Werbeinformationen über Dritte zuzusenden, von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten, wenn Sie uns mitteilen, dass Sie dies wünschen.

Widerruf
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: office@devlabs.at.

Ihre Rechte
Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht sich an die Aufsichtsbehörde zu wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

DevLabs Technologies GmbH

Am Eisernen Tor 3
8010 Graz
Austria

Bitte geben Sie 30 Tage Zeit für eine Antwort.

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, bitte kontaktieren Sie uns.

Top