Month: Oktober 2019

by Kerstin Schanda Kerstin Schanda Keine Kommentare

DevLabs Gruppe wächst weiter und übernimmt neuen Standort in Zagreb

Als Anbieter innovativer Services für Software-Testing und den Support von Softwareentwicklungsprozessen, freut sich die DevLabs Gruppe seit vergangener Woche über einen neuen Standort in Kroatien. Mit 7 zusätzlichen Entwicklern sowie Spezialisten erweitert das Unternehmen sein Team erneut und setzt den erfolgreichen Wachstumsprozess fort.

Konstantes Wachstum der Gruppe. Innovative Angebote
DevLabs freut sich über die große Nachfrage, die ein konstantes Wachstum der Gruppe ermöglicht.

Herwart Wermescher, Managing Director der DevLabs, unterstreicht die positive Entwicklung: „Es ist großartig, dass wir uns innerhalb kürzester Zeit seit unserer Gründung im Jahre 2018, so hervorragend weiterentwickeln konnten.“Das Wachstum spricht für sich: Nach etwas mehr als einem Jahr steht das Unternehmen bei über 40 Mitarbeitern in Graz, Linz, Banja Luka und seit kurzem Zagreb.„Die Nachfrage nach unseren Angeboten bestätigt, dass wir einen wichtigen Bedarf am Markt abdecken und mit unserem Konzept den richtigen Weg zur richtigen Zeit eingeschlagen haben“, erläutert Wermescher weiter.

Aktuelle Trends ermöglichen positive Unternehmensentwicklung

Rasante technologische Entwicklungen, Continuous Delivery Ansätze, agile Prozesse und der konstante Fortschritt bei Programmiersprachen tragen zur positiven Entwicklung des Unternehmens bei. Die Nachfrage nach flexiblen, qualitativ hochwertigen Services und automatisiertem Testing von Softwareapplikationen steigt konstant, ist aber oft schwer regional abzudecken. In diesem sich schnell verändernden Umfeld, liefert DevLabs mit seinen Services einen wichtigen Mehrwert für die Kunden.

Innovative Testing-Services und Unterstützung durch Entwicklungsressourcen

DevLabs unterstützt Technologie- und Softwareunternehmen dabei, im internationalen Wettbewerb trotz Fachkräftemangels erfolgreich zu wachsen und gleichzeitig wichtiges internes Unternehmens-Know-how aufzubauen. Dabei realisiert das Unternehmen wegweisende Kundenprojekte unter anderem in den Bereichen Software-Testing, IoT, E-Commerce, Health-Tech, Critical Communication und E-Government mit dem Einsatz eines breiten Technologieportfolios. portfolio.

Das Hauptaugenmerk der Tätigkeiten liegt auf innovativen Testing-Services für Software sowie dem Support von Softwareentwicklungsprozessen durch DevLabs Ressourcen. Das Cloud Angebot „TestRest“ erleichtert automatisiertes Testing für Unternehmen, die nicht auf umfangreiche interne Software-Entwicklung und Testing-Erfahrung zurückgreifen können. „TestRest“ ist eine Ergänzung zu bestehenden Test-Programmen und ermöglicht einen einfachen Einstieg über alle Testphasen hinweg. Die Tests werden automatisch durchgeführt, in Continuous Integration Abläufe eingegliedert und für Quality Assurance Verantwortliche grafisch übersichtlich aufbereitet

Zusätzlich bietet DevLabs für Kunden einen günstigen deutsch-/englischsprachigen 24×7 technischen Servicedesk und Beratung in den Bereichen Finance, Controlling, Personalmanagement, Marketing & Kommunikation. Die Kombination aus Entwicklern, Projektmanagern sowie Consultants aus aus Österreich, Bosnien und Kroatien bietet eine optimale Mischung aus Kundennähe und attraktiven Kostenstrukturen. Im Rahmen des „Dedicated-Team“ Konzepts werden dafür professionelle Teams zusammengestellt, die in bestehende Strukturen beim Kunden eingewoben werden können. Dabei wird Wachstum mit geringem Risiko gefördert, während gleichzeitig konstante Qualität und Kostenreduktion sichergestellt werden.

by Kerstin Schanda Kerstin Schanda Keine Kommentare

Softwarequalität mit Regression Testing verbessern

Softwarehersteller oder Unternehmen mit Applikationen als wesentlichem Teil ihrer Geschäftsprozesse stehen vor der Aufgabe, den kontinuierlich steigenden Anforderungen an ihre Anwendungen gerecht zu werden. Entsprechend der Kundenwünsche müssen Adaptionen immer öfter durchgeführt werden. Die Einführung von Änderungen bei Softwareapplikationen hat jedoch zahlreiche Auswirkungen auf Funktionalität oder Leistung und kann auch Fehler in schon bestehende Funktionalitäten einbringen. Regression Testing unterstützt dabei, die Softwarequalität konstant zu verbessern, stellt Unternehmen dabei jedoch auch vor Herausforderungen.

Im Zuge von immer kürzer werdenden Releasezyklen und Continuous Deployment Prozessen müssen Unternehmen sicherstellen, dass Fehler nicht zu schwerwiegenden Ausfällen wichtiger Systeme führen. Regression Testing macht genau dies möglich und setzt auf die stetige Optimierung der internen Testprozesse.

Wie funktioniert Regression Testing?

Regressions-Tests sind definiert als eine Art von Softwaretest, der gewährleistet, dass aktuelle Programm- oder Code-Änderungen keine negativen Auswirkungen auf bestehende Funktionen haben. Es werden bereits ausgeführte Testfälle wiederholt, um einwandfreie Funktionalitäten zu gewährleisten. Das erneute Testen stellt dabei sicher, dass das System selbst nicht beeinträchtigt wird und jede neue Anpassung zu einem Mehrwert ohne Fehler führt. Für die Durchführung gibt es verschiedene Formen und Strukturen. So lassen sich auf Wunsch einzelne Funktionen, Patches oder die bisherigen Fehlerkorrekturen analysieren.

Mit Test-Automatisierung kann der steigende Testing Aufwand effizient organisiert werden

Softwarequalität konstant verbessern und Fehlern vorbeugen

Applikationen sind meist sehr komplex aufgebaut. Die Auswirkung neuer Code-Bestandteile ist daher in vielen Fällen nicht ohne eine detaillierte Analyse erkennbar. Diese wiederum ist zeit- und kostenintensiv. Das Hauptziel automatischer oder manueller Regression Tests ist die Feststellung von Fehlern. Häufig basieren diese auf zuvor gemachten Änderungen an der Software. Besonders für Continuous Development Ansätze ist eine umfassende Testingstruktur inklusive Regression Testing entscheidend. So lassen sich ungewollte Folgen frühzeitig erkennen, analysieren, dokumentieren und beseitigen.  Die Testverfahren führen somit langfristig zu einer Aufrechterhaltung einer hohen Produkt- und Softwarequalität, minimieren die Kosten und erhöhen den Mehrwert für den Endanwender.

Herausforderungen beim Regression Testing

Die vielen Möglichkeiten für Softwaretests stellen für Unternehmen oft eine Herausforderung dar, da zunächst die nötigen Erfahrungen mit den Testmethoden gesammelt werden müssen. Neben den Fachkenntnissen und der Erfahrung gibt es allerdings weitere Themen zu beachten:

  • Regressionstests stellen eine überzeugende Überprüfungsmethode der eigenen Systeme dar. In der Praxis ist die Durchführung jedoch meist komplexer als in der Planung.
  • Das Prüfen zahlreicher Details nimmt sehr viel Zeit in Anspruch.
  • Durch Aktualisierungen steigt die Komplexität des Codes und somit auch die Anzahl der Tests und Wiederholungen.
  • Regression Testing sichert einen fehlerfreien Code, bedeutet aber viel zeitlichen Aufwand. Der Vorteil einer effizienten Produktentwicklung und der langfristigen Kostenersparnis durch die Testmethoden ist erst bei näherer Analyse offensichtlich.

Mithilfe von Testautomatisierung werden Unternehmens-Ressourcen optimal genützt, die Testkosten reduziert und die Qualität geschäftskritischer Software langfristig gesichert.

Externe Partner als wichtige Ressource im Testing Prozess

Sollten im Unternehmen keine Ressourcen zum Testen verfügbar sein ist es ratsam sich bei der Implementierung Hilfe von Test-Spezialisten zu holen. Diese unterstützen bei der Planung und Implementierung von Tests und Testsystemen.  Mit einer guten Mischung aus manuellen und automatisierten Tests unterstützen diese dabei Testsyteme und Tools einzuführen, mit denen Applikationen mit geringstmöglichem Aufwand und minimaler Fehleranfälligkeit stets auf dem aktuellsten Stand gehalten werden.

Vor allem kleinere Unternehmen setzen in zunehmenden Maßen auf externe Unterstützung, um sich selbst in agilen Umgebungen auf ein kontinuierliches Deployment des Codes zu fokussieren. Test-Experten helfen dabei die eigenen Strukturen effizienter und kostenoptimiert zu gestaltet.  Gleichzeitig wird die Qualität der bisherigen Tests gesteigert und das Unternehmen im Wachstumsprozess möglichst effektiv in die Zukunft geführt.

Weitere Details zu unserem Angebot für automatisiertes Testing finden Sie hier.

Wenn Sie immer noch keinen guten Grund gefunden haben automatisiertes Softwaretesting von DevLabs auszuprobieren, ist es höchste Zeit, sich die Vorteile und die 7 wichtigsten Regression Testing Ansätze in unserem Whitepaper zusammengefasst anzusehen:

Top